24. „mach-bar!“-Tag „Über – Leben“

https://www.witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2013/12/veranstaltung_machbar_400-wpcf_200x200.jpg Workshop, individuelle Angebote

26.10.2019, 10:00 - 16:00 Uhr Uhr

24. „mach-bar!“-Tag „Über – Leben“

Workshopangebote für Thüringer Kinder und Jugendliche

Lernort:Lobdeburgschule Jena
Unter der Lobdeburg 4 ·, 07747 Jena
Ansprechpartner: Petra Jückstock
Telefon: 03641-889940
Mail: p.jueckstock@witelo.de
Klassenstufe: 1-10
Hinweise:Anmeldung per Mail (machbar@witelo.de) bis zum 11.10.2019 bitte mit Anmeldeformular.
Teilnahmegebühr: 12 €/8€ (Halbtagskurs)
Ermäßigungen für Jena-Pass-InhaberInnen

Sechs Kurse für Interessierte und Neugierige – das sind die ,,mach-bar!”-Tage an Jenaer Schulen.

Einblick, Durchblick – strahlender Ausblick

Strahlung begegnet uns überall, ob draußen in der Sonne, in der Mikrowelle oder am Feuer. Ich möchte mit Euch die besonderen Strahlen ent­decken, mit denen man das Innenleben von Men­schen und Dingen sichtbar machen kann. Wir besuchen die radiologische Station des Uniklinikums Jena und lassen uns verschiedene Geräte bzw. Methoden wie Röntgen oder MRT vorführen. (P.S.: Ich wollte schon immer mal wissen, wie mein Handy von Innen aussieht )

Teilnahmevoraussetzungen:
Du solltest Interesse an Medizin, sowie Spaß am Entdecken haben. Teilnehmeralter: ab 10 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 10 bis 20
Kursleiter/in:
Ich heiße Theresa und ich interessiere mich für Alles, was man sehen und nicht sehen kann. Technik und Medizin sind zwei große Bereiche in denen ich gerne nach Neuem suche. Nachdem ich schon mehrere mach-bar! Tage mitgestalten durfte, freue ich mich wieder auf viele Fragen und Aha-Erlebnisse!

Halbtagsangebot: 8 €

EXIT – Die Schule

„Eine Gruppe Jugendlicher ist allein in der Schule. Die Lehrer und alle anderen Schüler*­innen sind verschwunden. Die Tür ist verschlos­sen und nur wer die Rätsel erfolgreich löst, b­ekommt den Schlüssel. Seid ihr bereit?!“ In diesem Angebot wollen wir unseren eigenen Escape-Room schaffen und natürlich auch ausprobieren (lassen). Der Rätselphantasie sind keine Grenzen gesetzt. Teilnahmevoraussetzungen:
Für diesen Kurs braucht ihr Neugier, Spaß am Erstellen und Lösen von Rätseln und ihr solltet ein wenig um-die-Ecke denken können.
Teilnehmeralter: ab 12 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kursleiter/in:
Ich bin Kristin, Sprachensammlerin, Wasserratte und Rätselfan. Außerdem übersetze ich Brett­spiele. Ich liebe Raumrätsel und nachdem ich mich durch alle Räume in Erfurt gespielt habe, möchte ich mit euch einen neuen Raum in Jena bauen. Ich freue mich auf euch.

Ganztagsangebot: 12 €

Überleben im Zeitalter der Medien

Was wäre wenn… …wir kein Handy oder keine Computer zur Verfügung hätten? Was können wir tun? Wie finden wir Infor­ma­tionen? Was können wir dann nicht mehr? Oder anders? Was können wir erst dadurch, dass wir diese Dinge zur Verfügung haben? Gemeinsam spielen wir diese Möglichkeiten durch – und stellen sie dann den Eltern in kurzen gespielten Szenen vor. Teilnahmevoraussetzungen:
Neugier, Lust am kreativen Gestalten, Humor und Lust am Improvisieren Teilnehmeralter: 7-14 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 5-7
Kursleiter/in:
Ich bin Antonia Krause und besuche die zwölfte Klasse der Lobdeburgschule. Meine Hobbies sind reiten, Freunde treffen und Theater spielen. Ich erhoffe mir von dem Workshop viel Spaß und Freude am Erarbeiten von einem tollen Theaterstück. Und natürlich freue ich mich, neue Leute und Ideen kennen zu lernen. 

Halbtagsangebot: 8 €

Kunstformen der Natur / Survivor of Time

Evolution ist mehr als eine Theorie des Überlebens, sie ist eine Künstlerin die uns seit dem ersten RNA Gemisch mit immer neuen, über ein endloses Netz verbundenen Werken beschenkt. Jeder Organismus ist eine Erfolgsgeschichte, ein Überlebender und ein weiteres Beispiel der Schönheit natürlich gewachsener Systeme. Ziel des Workshops: Sehen und Verstehen von natürlichen Formen, deren Wachstum und strukturgebende Eigenschaften.
Teilnehmeralter: ab 10 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kursleiter/in:
Ich bin Teresa, Biologiestudentin mit dem Schwerpunkt Mikrobiologie Ich würde gern gemeinsam mit euch entdecken welche verschie­denen Kunstformen die Natur in unserer unmittel­baren Umgebung hervorgebracht hat, um diese, frei nach Haeckel, nachzubilden. Vielleicht druckt ihr ja ein Mandala aus Blättern oder baut einen Schädel aus Modelliermasse nach oder macht was ganz anderes mit/aus im Wald gesammelten Materialen. Natürlich erkläre ich euch gerne alles was ich über die Fundstücke weiß und wenn wir etwas nicht wissen, finden wir es raus!

Ganztagsangebot: 12 €

„Über – Leben“Was ist kälter als kalt?

Zieht euch warm an und reist mit mir in ein fremdes und eiskaltes Land. Kann man tat­säch­lich bei -61°C leben, spielt man im Freien und was zieht man an? Wer kommt mit nach Oimjakon? Teilnehmeralter: 6 -10 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kursleiter/in:
Mein Name ist Henriette Gallas(49 J.) Wenn ich nicht abenteuerlustig die Welt bereise, dann betreue ich kleine Kinder. Ich habe große Lust, euch etwas über das Leben in der sibirischen Kälte zu erzählen und dabei wird es uns sehr warm werden..

Halbtagsangebot: 8 €

Wieso? Weshalb? Wohin? – Flucht und Vertreibung

Was heißt es, von zu Hause fliehen zu müssen? Von den Ursachen, über den beschwerlichen Weg selbst, bis hin zu den Herausforderungen, denen sich Flüchtlinge nach ihrer Ankunft stellen müssen, werden hier unterschiedliche Seiten des Themas „Flucht und Vertreibung“ beleuchtet. Teilnahmevoraussetzungen:
Interesse am Thema und Lust auf das Arbeiten in (kleinen) Gruppen Teilnehmeralter: ab 10 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 6-12
Kursleiter/in: Tom Weichelt
Ganztagsangebot: 12 €

       
https://witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2019/09/machbar_tag_191026_lobdeburg-NB-Christina.pdf
Kommentare deaktiviert für 24. „mach-bar!“-Tag „Über – Leben“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.