Kindertag der Mikroskopie

https://www.witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2012/10/projekt_zeiss_mikroskopiertage-wpcf_200x150.jpg Außerschulischer Unterricht, Workshop
Biologie, MNT

Kindertag der Mikroskopie

Biologieunterricht mal anders
Lernort: Carl Zeiss AG
Carl-Zeiss-Promenade 10, 07745 Jena
Ansprechpartner: Michaela Wachs
Telefon: 03641-643949
Mail: michaela.wachs@zeiss.com
Klassenstufe: 6-7
Ziele: Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Themen fördern
Hinweise: Der Kindertag findet nur einmal im Jahr statt.
Die Anmeldung erfolgt durch die Schulen.

Der Umgang mit ZEISS-Mikroskopen soll den Schülerinnen und Schülern aus Jena die Tür zur Welt der Forschung öffnen und die Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften wecken. Grundlagen in der Mikroskopie sind Bestandteil des Lehrplans im Fach Biologie. Die Veranstaltung wird daher in enger Kooperation mit Fachlehrern durchgeführt, um den Biologieunterricht zu unterstützen. Mitarbeiter des Unternehmens betreuen die Jungen und Mädchen bei der Arbeit an den Stereo- und Labormikroskopen. Nach einer kurzen altersgerechten Anleitung durch die Spezialisten von Carl Zeiss untersuchen die Schüler selbstständig unterschiedlichste Präparate – vom Seestern über Pflanzenpollen bis hin zu verschiedenen Insekten.

Kommentare deaktiviert für Kindertag der Mikroskopie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.