Von der Dunkelkammer zum Schnappschuss

https://witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2013/05/projekt_optmus_dunkelkammer-wpcf_200x150.jpg Ausstellung
Physik, Technik

Von der Dunkelkammer zum Schnappschuss

Kameras und Fotografie im Optischen Museum
Lernort: Deutsches Optisches Museum
Carl-Zeiss-Platz 12, 07743 Jena
Ansprechpartner: Frau Trögel und Frau Seefeld
Telefon: 03641-443165
Mail: info@deutsches-optisches-museum.de
Klassenstufe: 5-13
Ziele: Interesse fördern, optische und physikalische Zusammenhänge anschaulich darstellen
Hinweise: Maximale Gruppengröße: 25
Anmeldung min. 1 Woche vorher, Inhaltliche Absprache mit Fachlehrer
Dauer: 30 min.
aktuelle Preisliste unter www.deutsches-optisches-museum.de

Welches Gerät ermöglicht es, plötzlich auf dem Kopf zu stehen, ohne es zu merken? Was ist der Unterschied zwischen analoger und digitaler Fotografie? Was haben Brieftauben mit Kameras zu tun? Antworten auf diese und andere Fragen werden während dieser Führung anschaulich beantwortet.


https://www.deutsches-optisches-museum.de/
Kommentare deaktiviert für Von der Dunkelkammer zum Schnappschuss

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.