Organische Synthese und Wirkstoffchemie – Wieviel Chemie steckt in modernen Wirkstoffen?

http://witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2015/10/veranstaltung_fsu_savlcgf-wpcf_200x133.jpg Vortrag
Chemie, Medizin

13.01.2018, 10:30 Uhr

Organische Synthese und Wirkstoffchemie – Wieviel Chemie steckt in modernen Wirkstoffen?

Öffentliche Samstagsvorlesung mit Prof. Dr. Hans-Dieter Arndt, Institut für Organische Chemie und Makromolekulare Chemie

Lernort:Friedrich-Schiller-Universität Jena
Hörsaal des IAAC-Neubaus
Humboldtstr. 8, 07743 Jena
Ansprechpartner: Claudia Hilbert
Telefon: 03641-948005
Mail: claudia.hilbert@uni-jena.de
Klassenstufe: 7-13
Hinweise:

Seit Menschengedenken werden chemische Substanzen genutzt, um Symptome zu lindern und Krankheiten zu heilen. Anhand historischer Fallbeispiele und Ausflügen in die aktuelle Forschung wird im Vortrag illustriert, welche Entwicklung die moderne Synthesechemie genommen hat, und welchen Platz sie bei der Entwicklung neuer Wirkstoffe und Therapien einnimmt. Neueste Entwicklungen und Zukunftsfelder werden diskutiert.
http://www.chemgeo.uni-jena.de/samstagsvorlesung
Kommentare deaktiviert für Organische Synthese und Wirkstoffchemie – Wieviel Chemie steckt in modernen Wirkstoffen?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.