Netzwerktreffen informatische und digitale Bildung

Workshop
Informatik, Interdisziplinär

29.01.2018, 16-19 Uhr Uhr

Netzwerktreffen informatische und digitale Bildung

in Kooperation der Stadt Jena und dem witelo e.V.

Lernort:Stadt Jena
Lutherplatz 3, EG Beratungsraum, 07743 Jena
Ansprechpartner: Dr. Christina Walther
Telefon: 03641-889941
Mail: c.walther@witelo.de
Klassenstufe:
Hinweise:Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Arbeit an einem Stand präsentieren. Gern können Sie auch Ihre Themenvorschläge einbringen, die Ihnen bei der Veranstaltung wichtig wären. Nutzen Sie dafür bitte das Anmeldeformular.

Ob Programmierkurse oder Hacking-Workshops – viele Akteure tragen in der Stadt Jena dazu bei, dass „Digitale Bildung“ nicht nur ein Schlagwort, sondern bereits in vielfältiger Form für Kinder und Jugendliche Realität geworden ist.
Diese sind  sehr herzlich zum „Netzwerktreffen informatische und digitale Bildung“ und zum inhaltlichen Austausch eingeladen.

In der Veranstaltung soll es darum gehen, welche Ziele und Inhalte mit den jeweiligen Angeboten verbunden  sind, welche Bedarfe im Bereich informatische und digitale Bildung gesehen werden und welche Unterstützung gewünscht ist. Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, Ihre Erfahrungen und Vorstellung in einen moderierten Diskussionsprozess einzubringen, um daraus Ziele und Leitbilder für die digitale Bildung in Jena einzubringen. Und natürlich soll auch genügend Zeit bleiben, sich gegenseitig kennenzulernen und einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Dazu gibt es die Möglichkeit, Themenvorschläge einzubringen.

Weitere Informationen und Anmeldeformular:
http://witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2017/12/2017-12-12_Einladung-Netzwerktreffen-digitale-Bildung.pdf
Kommentare deaktiviert für Netzwerktreffen informatische und digitale Bildung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.