Die Geschichte des Segelflugs

http://witelo.de/lernorte/jena/wp-content/uploads/2017/04/veranstaltung_fliegerclub_segelflug-wpcf_200x133.jpg Tag der Offenen Tür
Physik, Technik

25.08.2017 - 27.08.2017

Die Geschichte des Segelflugs

100 Jahre Segelfluggeschichte zum Anfassen, Erleben und Nachempfinden

Lernort:Fliegerklub Carl Zeiss Jena e.V.
Flugplatz 2, 07646 Schöngleina
Ansprechpartner: Andreas Litzba
Telefon: 036428-40671
Mail: info@fliegerklub-jena.de
Klassenstufe: 5-13
Hinweise:Einzelbesucher sind jederzeit willkommen. Gruppen werden um Anmeldung gebeten

Das gibt es nicht alle Tage direkt vor der Haustür: Fast 100 Jahre Geschichte des Segelflugs zum Anfassen und Ausprobieren. Am letzten Augustwochenende steht auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina alles unter dem Motto „tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten“.

Interessierte können dabei die Segelflugzeuge in ihrer Entwicklung live und Flugfähig betrachten. Vom bespannten Holzgestell bis zum modernen Hochleistungsflieger aus Carbon wird die Entwicklung verdeutlicht:
Wie fliegen die Segelflugzeuge?
Was hat sich von Früher zu Heute verändert und was wurde beibehalten?
Diese Fragen und noch viele mehr können praktisch an den Modellen erklärt und vorgeführt werden.

Eine Aufgabe für das Team wartet auch noch: Ihr könnt einen Schulgleiter SG38 (siehe Bild) selber durch einen Gummiseilstart in die Luft verhelfen.
   
http://www.fliegerklub-jena.de/events/20-segelflug-oldtimertreffen/
Kommentare deaktiviert für Die Geschichte des Segelflugs

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.